Harvey

Harvey

Harvey (spr. hárwĭ), 1) William, Physiolog, geb. 1. April 1578 zu Folkestone in der Grafschaft Kent, gest. 3. Juni 1658 in Hampstead, studierte in Cambridge und 1598 in Padua, ließ sich sodann als Arzt in London nieder, ward 1615 Professor der Anatomie und 1630 Leibarzt König Karls I. In dem Werk »De motu cordis et sanguinis« (Frankf. 1628) trat er mit seiner allerdings auf mehreren Vorarbeiten fußenden Entdeckung des Blutkreislaufs hervor, die er seit 1619 in seinen Vorlesungen gelehrt hatte, u. die er sodann in der Schrift »De circulatione sanguinis ad Riolanum« (Cambr. 1649, Par. 1650) gegen seinen hervorragendsten Gegner, Riolan, verteidigte. Durch dieselbe ist der Beginn einer neuen Ära in der Physiologie bezeichnet. Auf Grund seiner Forschungen im Gebiete der Zeugung focht er die alte Theorie der Generatio aequivoca an und gründete die Evolutions- und Eitheorie (»omne animal ex ovo«). Die Resultate seiner Versuche über diesen Gegenstand legte er in der Schrift »De generatione animalium« (hrsg. von Ens, Lond. 1651; Haag 1680) nieder. Seine »Opera omnia« wurden von dem Kollegium der Londoner Ärzte durch Lawrence (Lond. 1766, 2 Bde.) herausgegeben, in englischer Sprache von Willis 1847 (neue Ausg. 1881), seine »Praelectiones academicae« vom Royal College of Physicians (1886). Im J. 1881 wurde ihm ein Denkmal in Folkestone errichtet. Vgl. West, H. and his times (Lond. 1874); Baas, H., der Entdecker des Blutkreislaufs (Stuttg. 1878); Willis, William H. (Lond. 1878); Dickinson, H. in ancient and modern medicine (das. 1891); Power, William H. (das. 1897).

2) Sir George, schott. Maler, geb. 1806 in Ninans (Fifeshire), gest. 22. Jan. 1876 in Edinburg, trat 1824 in die Trustees-Akademie in Edinburg und stellte 1826 sein erstes Bild: die Dorfschule, aus, infolgedessen er Genosse der königlich schottischen Akademie wurde. Die meisten seiner spätern Genrebilder zeigen eine seine Beobachtung der menschlichen Natur, gefällige Komposition und ein warmes Kolorit. Zu den besten gehören: das erste Lesen der Bibel in der Krypte der Paulskirche; die Konsultation (1828); die Predigt der Covenanters (1830); die Schlacht bei Drumclog (1836); ein Leichenbegängnis in den Hochlanden (1844); die spielenden Kinder auf dem Kirchhof der Grauen Mönche in Edinburg. Er hat auch Landschaften nach Motiven von der Westküste Schottlands gemalt.

3) William Henry, Botaniker, geb. 5. Febr. 1811 bei Limerick, war Professor in Dublin und starb 15. Mai 1866 in Torquay. Er schrieb: »The genera of South African plants« (Kapstadt 1838; 2. Aufl. von Hooker, Lond. 1868); »A manual of the British Algae« (2. Aufl., Lond. 1849); »Phycologia britannica« (das. 1846–51); »Nereis australis, or Algae of the Southern Ocean« (das. 1847–49); »Nereis boreali-americana« (New York 1858); »Phycologia australica« (Lond. 1858–63); »Flora capensis« (mit Sonder, Dublin 1859–65, 3 Bde.); »Thesaurus capensis, or Illustrations of the South African Flora« (das. 1859–63, 2 Bde.). Vgl. »Memoir of William Henry H., with selection from his journal« (Lond. 1869).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Harvey — [ˈhɑːvɪ] ist ein alter englischer männlicher Vorname. Der Name war in Großbritannien erstmals nach der normannischen Invasion verbreitet und wurde im 19. Jahrhundert wiederbelebt. Herkunft Der Name stammt aus dem Altenglischen und bedeutet so… …   Deutsch Wikipedia

  • Harvey — is an English given name, surname, place name, derived from a Breton personal name meaning battle worthy . It is thought to have come to England with the Breton mercenaries of William the Conqueror as James Bay . [cite web last = Campbell first …   Wikipedia

  • Harvey — Harvey, ND U.S. city in North Dakota Population (2000): 1989 Housing Units (2000): 1056 Land area (2000): 1.927712 sq. miles (4.992752 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.927712 sq. miles (4.992752 …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Harvey — puede hacer referencia, entre otros, a los siguientes personajes: Daniel Harvey Hill, general de los Estados Confederados de América; David Harvey o Harvey, D. (1935 ), geógrafo británico promotor de la geografía moderna; Harvey Milk, político… …   Wikipedia Español

  • Harvey — Harvey, William * * * (as used in expressions) Harvey Lavan Cliburn, Jr. Cushing, Harvey Williams Firestone, Harvey S(amuel) Harvey, William Keitel, Harvey Kellogg, John Harvey y W(ill) K(eith) Lawrence Harvey Zeiger Milk, Harvey (Bernard) Oswald …   Enciclopedia Universal

  • Harvey’s — Harvey s Rechtsform Tochterunternehmen von Cara Operations. Gründung 1959 Sitz Vaughan …   Deutsch Wikipedia

  • HARVEY (W.) — HARVEY WILLIAM (1578 1657) Après avoir étudié à Canterbury et à Cambridge, Harvey se rend en 1598 à Padoue dont l’université et principalement l’école de médecine étaient en pleine gloire. Là, Fabrice d’Acquapendente lui enseigne l’anatomie et… …   Encyclopédie Universelle

  • Harvey F.C. — Harvey F.C. was an early twentieth century U.S. soccer team from Harvey, Illinois.HistoryHarvey F.C. competed in the Association Football League of Chicago in 1909 1910, finishing fourth out of four teams. [ [http://www.sover.net/… …   Wikipedia

  • Harvey —   [ hɑːvɪ],    1) Lilian, eigentlich L. Muriel Helen Pape [peɪp], britische Filmschauspielerin, * Hornsey (heute zu London) 19. 1. 1907, ✝ Cap d Antibes 27. 7. 1968; war Tänzerin, spielte den größten Teil ihrer Filmrollen in Deutschland, wo sie… …   Universal-Lexikon

  • Harvey, IA — U.S. city in Iowa Population (2000): 277 Housing Units (2000): 120 Land area (2000): 0.678669 sq. miles (1.757744 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.678669 sq. miles (1.757744 sq. km) FIPS code:… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Harvey, IL — U.S. city in Illinois Population (2000): 30000 Housing Units (2000): 10158 Land area (2000): 6.195585 sq. miles (16.046490 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 6.195585 sq. miles (16.046490 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”