Alter Stil

Alter Stil

Alter Stil, d.h. die Zeitrechnung nach dem in Rußland und den griechischen Ländern geltenden Julianischen Kalender (s. Kalender) im Gegensatze zum neuen Stil, dem in Deutschland etc. geltenden Gregorianischen Kalender. Zwischen beiden besteht zur Zeit eine Differenz von 13 (früher 12) Tagen. Im Wechselverkehr hat der alte Stil eine Bedeutung, wenn z. B. ein in Rußland oder Griechenland ausgestellter, in Deutschland zahlbarer Datowechsel nicht zugleich die Bemerkung enthält, daß er nach dem neuen Stil datiert sei, oder wenn er nach beiden Stilen datiert ist. In diesem Falle wird (nach Artikel 34 der Wechselordnung) der Verfalltag nach demjenigen Kalendertag des neuen Stils berechnet, der dem nach altem Stil sich ergebenden Tage der Ausstellung entspricht. So ist für einen im gewöhnlichen Jahr am 18. Febr, auf »drei Monate dato« ausgestellten Wechsel der Verfalltag nicht so zu berechnen, daß man erst vom 18. Febr. 3 Monate weiter bis 18. Mai rechnet und dann durch Zählung der 13 Differenztage den 31. Mai als Verfalltag erhält, sondern so, daß man zum 18. Febr. zuerst die 13 Differenztage hinzurechnet und den 2. März neuen Stils als Ausstellungstag erhält, nach dem dann, 3 Monate weiter gerechnet, der 3. Juni als richtiger Verfalltag sich ergibt.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alter Stil — Alter Stil, in der Zeitrechnung die Rechnung nach dem Julianischen (alten) Kalender im Gegensatz zu dem Gregorianischen, von den Bekennern der griechisch katholischen Konfession (Rußland, Griechenland) angenommenen. Der alte Stil ist hinter dem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Alter Stil — Alter Stil, s. Kalender …   Kleines Konversations-Lexikon

  • alter Stil — alter Stil,   Abkürzung a. St., nach der Kalenderreform unter Papst Gregor XIII. (1582) von 1583/84 bis 1700 üblicher Zusatz bei Datumsangaben zur Kennzeichnung der Tagesdaten nach dem vorausgegangenen Julian. Kalender …   Universal-Lexikon

  • Alter Stil und Neuer Stil Daten — Papst Gregor XIII. Gregorianischer Kalender ab dem 15. Okt. 1582 Der Gregorianische Kalender, benannt nach Papst Gregor XIII., ist der heute in den we …   Deutsch Wikipedia

  • stil-de-grain — [ stildəgrɛ̃ ] n. m. • 1664 aussi stil de grun; du holl. schijtgroen « vert (groen) d excrément (schijt) » ♦ Techn. Colorant d un jaune verdâtre. Des stils de grain. ⇒STIL DE GRAIN, subst. masc. PEINT. Matière colorante d un jaune tirant sur le… …   Encyclopédie Universelle

  • Alter Hauptbahnhof (Heilbronn) — Alter Hauptbahnhof Heilbronn von Conrad Schurr und Otto Bonhöffer, 1873. Der Alte Hauptbahnhof war der von Conrad Schurr (1827–1875) und Otto Bonhöffer 1873 errichtete Hauptbahnhof in Heilbronn und zählte vor dem Ersten Weltkrieg neben dem Alten… …   Deutsch Wikipedia

  • Alter Markt (Köln) — Alter Markt (2005) Alter Markt mit Rathaus und Rathaust …   Deutsch Wikipedia

  • Alter Botanischer Garten (Marburg) — Alter Botanischer Garten …   Deutsch Wikipedia

  • Alter Krahnen (Trier) — Alter Krahnen von Süden Alter Krahnen …   Deutsch Wikipedia

  • Alter Johannisfriedhof — 1903 Grassi Denkmal …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”