Elder

Elder

Elder, 1) Sir Thomas, austral. Großkaufmann und freigebiger Förderer der Erforschung von Süd- und Westaustralien, geb. 1818 in Kirkcaldy (Schottland), gest. 7. März 1897 in Adelaïde (Südaustralien), wanderte 1854 nach Südaustralien aus, betrieb ausgedehnten Wollhandel und machte sich seit 1873 durch Aussendung und Unterstützung zahlreicher Expeditionen, so namentlich der Expedition von Warburton (1873), der Roß-Expedition (1874), der beiden Giles-Expeditionen (1874 und 1875) und der sogen. Elder-Expedition (1891–92), um die Erforschung des unbekannten Innern von Süd- und Westaustralien verdient. Über die letztere vgl. das »Journal of the Elder scientific exploring expedition 1891–1892 under command of D. Lindsay« (Adelaïde 1893).

2) John, Ingenieur, geb. 8. März 1824 in Glasgow, gest. 14. Sept. 1869 in London, hörte in Glasgow Vorlesungen über Maschinenbau, erlernte die Praxis in der Mühlenbauanstalt von Napier, leitete dann drei Jahre das technische Bureau der Fabrik und wurde 1852 Teilhaber der Firma Randolph, Eliot u. Komp., die 1860 den Bau eiserner Schiffe begann. Damals erregte die Compoundmaschine allgemeines fachmännisches Interesse, und E., der ihren Wert erkannte und als einer der ersten darauf aufmerksam machte, daß diese Maschine eine Erhöhung der Dampfspannung und der Expansion über das bisher übliche Maß erheische, wenn sie ihre größte Leistungsfähigkeit entfalten sollte, benutzte sie mit größtem Vorteil auf den von seiner Firma erbauten Dampfschiffen. Er erzielte besonders eine sehr bedeutende Brennstoffersparnis und gelangte zu einem Bedarf von 0,9–1,1 kg Kohle für die Stunde und Pferdekraft. Bei einer 1865 von der Regierung angeordneten Konkurrenz hatten Elders dreizylindrische Compoundmaschinen den geringsten Kohlenverbrauch und die geringsten Reibungsverluste. 1869 wurde er zum Präsidenten des Instituts für Ingenieure und Schiffsbauer in Glasgow erwählt. Vgl. Rankine, Memoir of John E. (Lond. 1872).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elder — is a surname. It may also refer to older people or to:In religion: * Elder (administrative title), position of authority * Elder (Christianity), person valued for his wisdom who accordingly holds a particular position of responsibility in a… …   Wikipedia

  • Elder — ist die englische Form des Wortes Ältester und bezeichnet: ein Amt in verschiedenen christlichen Konfessionen, siehe dazu auch Presbyter ein Amt in der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, siehe Priestertum (Kirche Jesu Christi der… …   Deutsch Wikipedia

  • Elder — El der, n. [OE. ellern, eller, AS. ellen, cf. LG. elloorn; perh. akin to OHG. holantar, holuntar, G. holunder; or perh. to E. alder, n.] (Bot.) A genus of shrubs ({Sambucus}) having broad umbels of white flowers, and small black or red berries.… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • elder — elder, eldest, older, oldest 1. Elder and eldest mean the same as older and oldest but they are much narrower in their range of use, being applicable only to people and only as nouns or attributive adjectives (before nouns). You can say his elder …   Modern English usage

  • Elder — Eld er, n. [AS. ealdor an elder, prince, fr. eald old. See {Old}, and cf. {Elder}, a., {Alderman}.] 1. One who is older; a superior in age; a senior. 1 Tim. v. 1. [1913 Webster] 2. An aged person; one who lived at an earlier period; a predecessor …   The Collaborative International Dictionary of English

  • ELDER — (Heb. זָקֵן, zaken). In Israel, as among all other ancient peoples, the elder is not only a person of advanced age, but also a man of distinct social grade (cf. šībum in Akkadian, senator in Latin, geron in Greek, and sheikh in Arabic). The… …   Encyclopedia of Judaism

  • Elder — Eld er, a. [AS. yldra, compar. of eald old. See {Old}.] 1. Older; more aged, or existing longer. [1913 Webster] Let the elder men among us emulate their own earlier deeds. Jowett (Thucyd. ) [1913 Webster] 2. Born before another; prior in years;… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • elder — elder1 [el′dər] adj. [ME < OE (Mercian) eldra, ældra, compar. < base of ald, eald, OLD] 1. born or brought forth earlier than another or others; exceeding another in age; senior; older 2. Obs. of longer standing or superior rank, position,… …   English World dictionary

  • elder — ‘older’ [OE] is not, of course, the same word as elder the tree name [OE]. The former began life in prehistoric Germanic as *althizon, the comparative form of *althaz ‘old’. Gradually, the vowel i had an effect on the preceding vowel a, and by… …   The Hutchinson dictionary of word origins

  • elder — Ⅰ. elder [1] ► ADJECTIVE ▪ (of one or more out of a group of people) of a greater age. ► NOUN 1) (one s elder) a person of greater age than oneself. 2) a leader or senior figure in a tribe. 3) an official or minister in certain Protestant… …   English terms dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”