Meli

Meli

Meli, Giovanni, sizil. Dichter, geb. 4. März 1740 in Palermo, gest. daselbst 20. Dez. 1815, studierte Medizin in seiner Vaterstadt, wandte sich sodann dem Studium der Wolffschen Philosophie und der italienischen Klassiker zu und lehrte später Chemie. Seine ersten poetischen Versuche schrieb er italienisch, die spätern in sizilischem Dialekt. Melis Poesie wurzelt in Natur und Sitte des Landes, und die beiden großen Kulturhälften, in die Sizilien zerfällt, die griechische und italienische, erscheinen in ihm in nationaler Einheit. Oft erinnert er an Theokrit. In den Oden und Kanzonen erreicht M. fast Petrarca an Anmut und Wohllaut. Weniger glücklich war er im Sonett und in der Elegie. Seine »Capituli«, »Satiri« und »Favuli morali« sind witzig, geistreich und von lebendiger Eigenart. Auch als Epiker versuchte er sich in den bernesken Gedichten »La fata galanti«, »L'origini di lu munnu« und »Don Chisciotti e Sanciu Panza«. Melis Lieder leben noch heute im Munde des sizilischen Volkes. Eine Gesamtausgabe seiner Werke erschien in 8 Bänden (Palermo 1830–39, 4. Aufl. 1857). Unzählige Drucke der sizilischen Gedichte sind vorhanden. Eine vorzügliche deutsche Übersetzung ausgewählter »Lieder« gab Gregorovius (2. Aufl., Leipz. 1886); Gazzino übertrug die Gedichte ins Italienische (Tur. 1858, 2 Bde.), Adamo die »Fabeln« (Rom 1889). Vgl. Natoli, Giovanni M. (Palermo 1884); Lanza, G. M. nella poesia e nella vita (das. 1887); Portal, Appunti letterarî (das. 1890); Pipitone, Giovanni M., la vita, le opere (das. 1898); Tagliavia, Giov. M. Saggio bibliografico (das. 1902); Navanteri, Studio critico su G. M. con un saggio bibliografico (das. 1904).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meli — may refer to: Angelo Meli (1897–1969), American mobster Francis Meli (born 1979), New Zealand rugby league player Giovanni Meli (1740–1815), Sicilian poet Mangi Meli, Tanzanian royalty Meli Bogileka, Fijian politician Methyllithium, organolithium …   Wikipedia

  • Meli — hat folgende Bedeutungen: Meli (Fluss), Fluss in Sierra Leone Catherine Meli (* 1965), maltesische Badmintonspielerin Giovanni Meli (1740–1815), italienischer Arzt, Naturwissenschaftler und Dichter Silvano Meli (* 1960), Schweizer Skirennläufer… …   Deutsch Wikipedia

  • meli-t —     meli t     English meaning: honey     Deutsche Übersetzung: “Honig”     Grammatical information: n., gen. mel nés     Note: Root meli t : “honey” : Root médhu : “honey” derived from a truncated Root mel 1 (auch smel ), melǝ : mlē , mel d : ml …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • Meli — Meli, Giovanni, geb. 1740 in Palermo, trat schon in seinem 18. Jahre als dichterisches Talent her Vor, lebte seit 1761 als Arzt in Cenisi u. wurde nach u. nach der Liebling seiner Landsleute; er st. 1815. Werke (darunter Don Quixote, Gedicht in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Meli — Meli, Giovanni, sizil. Dichter, geb. 4. März 1740 zu Palermo, Arzt und Pharmazeut, gest. das. 20. Dez. 1815; schrieb prächtige Lieder, auch epische Gedichte, Fabeln und Satiren, die Posse »Ditirammu«; Auswahl deutsch von Gregorovius (2. Aufl.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Meli — (6. Febr.), Bischof in Irland, steht bei Kelly. S. S. Mel …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Meli — Meli, Giovanni, geb. 1740 zu Palermo, Arzt, gest. 1815. gefeierter ital. Dichter (beste Ausg. Palermo 1847) …   Herders Conversations-Lexikon

  • méli- — ou melli ❖ ♦ Élément de composition de mots savants, du lat. mel, mellis « miel » (ex. : mellifère) …   Encyclopédie Universelle

  • Meli — Meli,   Giovanni, italienischer Dichter und Arzt, * Palermo 6. 3. 1740, ✝ ebenda 20. 12. 1815; schrieb in sizilianischem Dialekt anmutig heitere bukolische und idyllische Verse sowie geistreich witzige Satiren und Fabeln (»Poesie siciliane«, 5… …   Universal-Lexikon

  • meli — MÉL elem. miere, nectar . (< fr. melli , mel, cf. lat. mel, mellis) Trimis de raduborza, 15.09.2007. Sursa: MDN …   Dicționar Român

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”