Determinánten

Determinánten

Determinánten (lat.), ein Hilfsmittel der Algebra, das dazu dient, die Auflösungen eines Systems von n Gleichungen ersten Grades mit n Unbekannten in übersichtlicher Form so hinzuschreiben, daß man mit diesen Auflösungen auch weiter rechnen kann. Für die analytische Geometrie und besonders für die Invariantentheorie sind die D. geradezu unentbehrlich. Zur Einführung in die D. ist zu empfehlen: Mansion, Elemente der Theorie der D. (deutsch, 3. Aufl., Leipz. 1899). Weiter gehen Pascal, Die D. (deutsch von Leitzmann, Leipz. 1900), und Baltzer, Theorie und Anwendung der D. (5. Aufl., das. 1881). Über D. vgl. auch Neodarwinismus.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Determinanten — sind symbolische Ausdrücke für häufig vorkommende Eliminationsresultate, um die an sich schwerfälligen Ausdrücke in einfacher, übersichtlicher und für die Rechnung brauchbarer Gestalt schreiben zu können. Diese spielen in neuerer Zeit fast in… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Determinanten — Determinanten, bei der Auflösung linearer Gleichungen zwischen mehreren Unbekannten stößt man auf gewisse Functionen der Coefficienten, welche früher von Kramer u. Bezout Resultanten genannt wurden, jetzt aber nach Gauß D. heißen. Bei zwei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Determinánten — (lat.), gewisse, bei der Auflösung linearer algebraischer Gleichungen auftretende Größenverbindungen der Koeffizienten. – Werke: Baltzer (5. Aufl. 1881), Weichold (1893), Dölp (6. Aufl. 1903) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Determinanten — Das Wort Determinante (von lateinisch determinare ‚abgrenzen‘, ‚bestimmen‘) bezeichnet in der Mathematik eine spezielle Funktion, die jeder quadratischen Matrix eine Zahl zuordnet, siehe Determinante (Mathematik) in der Informatik ein Begriff der …   Deutsch Wikipedia

  • Antigen-Determinanten — Ein Epitop (auch als antigene Determinante bezeichnet) ist ein kleiner Bereich (Molekülabschnitt) eines Antigens, gegen den das Immunsystem Antikörper bildet; denn weder die Rezeptoren auf der Oberfläche von B Zellen noch die Antikörper selbst… …   Deutsch Wikipedia

  • Wechselkurs: Determinanten des Wechselkurses —   Generell gilt, dass in einem System flexibler Wechselkurse der Wechselkurs durch Angebot und Nachfrage auf dem Devisenmarkt bestimmt wird. Bei einem größerem Angebot inländischer Währung am Devisenmarkt als Nachfrage, muss die inländische… …   Universal-Lexikon

  • antigene Determinanten — antigene Determinanten, Epitope ⇒ Antigene …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Laplace'scher Entwicklungssatz — In der Linearen Algebra ist die Determinante eine spezielle Funktion, die einer quadratischen Matrix oder einem linearen Endomorphismus eine Zahl zuordnet. Zum Beispiel hat die Matrix die Determinante …   Deutsch Wikipedia

  • Laplace-Entwicklung — In der Linearen Algebra ist die Determinante eine spezielle Funktion, die einer quadratischen Matrix oder einem linearen Endomorphismus eine Zahl zuordnet. Zum Beispiel hat die Matrix die Determinante …   Deutsch Wikipedia

  • Laplacescher Entwicklungssatz — In der Linearen Algebra ist die Determinante eine spezielle Funktion, die einer quadratischen Matrix oder einem linearen Endomorphismus eine Zahl zuordnet. Zum Beispiel hat die Matrix die Determinante …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”