Hermann von Reichenau

Hermann von Reichenau

Hermann von Reichenau, s. Hermann der Lahme (S. 215).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hermann von Reichenau — (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Hermann von Reichenau (* 18. Juli 1013 in Altshausen; † 24. September 1054 in Reichenau, auch Hermann der Lahme, Hermannus Contractus, Herimannus Augiensis oder fälschlich Hermann von… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann von Reichenau — (a la derecha) con un Astrolabio Representación Medieval. Hermann von Reichenau (* 18 de julio de 1013 en Altshausen; † 24 de septiembre de 1054 en Reichenau), el nombre de Hermann aparece también en el alemán vernáculo como Hermann der Lahme y… …   Wikipedia Español

  • Hermann von Reichenau — Hermann von Reichenau,   mittellateinischer Schriftsteller und Dichter, * im Saulgau 18. 7. 1013, ✝ Reichenau 24. 9. 1054; Sohn des Grafen Wolfrad II. von Altshausen und seiner Gattin Hiltrud; aufgrund seiner Lähmung auch Hermann Contrạctus ( =… …   Universal-Lexikon

  • Hermann Von Reichenau — ▪ German scholar byname  Hermannus Contractus, or Hermann The Lame   born July 18, 1013, Saulgau, Swabia [Germany] died Sept. 24, 1054, Reichenau Monastery, Reichenau [Germany]       German chronicler, poet, composer, astronomer, and… …   Universalium

  • Berno von Reichenau — Berno (* um 978; † 7. Juni 1048 in Reichenau) war Abt des Klosters Reichenau von 1008 bis 1048. Berno wurde 1008 durch König Heinrich II. zum Abt der Reichenau ernannt. Er folgte damit dem Reformabt Immo, der wahrscheinlich aufgrund seiner zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Walter von Reichenau — Walter von Reichenau. Aufnahme aus dem Jahr 1941 Walter von Reichenau (* 8. Oktober 1884 in Karlsruhe; † 17. Januar 1942 in Poltawa) war ein deutscher Heeresoffizier (seit 1940 Generalfeldmarschall). Er war seit 1933 federführend bei …   Deutsch Wikipedia

  • Walter von Reichenau — Portrait de Walter von Reichenau en 1934. Naissance 8  …   Wikipédia en Français

  • Walther von Reichenau — Infobox Military Person name=Walther von Reichenau lived=October 8, 1884 ndash; January 17, 1942 placeofbirth=Karlsruhe, Germany placeofdeath= caption= Generalfeldmarschall Walther von Reichenau nickname= allegiance=flagicon|German Empire German… …   Wikipedia

  • Walther von Reichenau — Walter von Reichenau Portrait de Walter von Reichenau en 1934. Walter von Reichenau (16 août 1884, 17 janvier 1942) est un commandant allemand, fils d un général prussien. Il s engage dans l armée en 1902. Pendant la Pre …   Wikipédia en Français

  • Walther von reichenau — Walter von Reichenau Portrait de Walter von Reichenau en 1934. Walter von Reichenau (16 août 1884, 17 janvier 1942) est un commandant allemand, fils d un général prussien. Il s engage dans l armée en 1902. Pendant la Pre …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”