Hellēnen

Hellēnen

Hellēnen, ursprünglich der Name der Bewohner der Landschaft Hellas im südlichen Thessalien, seit dem Emporkommen der Dorier und Jonier der alten Griechen überhaupt und jetzt auch der Neugriechen.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hellēnen — Hellēnen, so v.w. Griechen, s.u. Griechenland …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hellenen — Hellēnen, griech. Stamm im südl. Thessalien, benannt nach Hellen, dem Sohne des Deukalion und der Pyrrha, König in Phthia. Von Hellens Söhnen und Enkeln Äolus, Dorus, Jon, Achäus sollen sich die Griechen in die Stämme der Äoler, Dorer, Jonier,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hellenen — Hellenen, nationaler Name der Griechen, von dem myth. Sohne Deukalions Hellen, von dessen Söhnen Dorus und Aeolus u. Enkeln Achäus u. Ion sich die griech. Stämme nannten …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hellenen — Hellenen,   ursprünglich ein in Süd Thessalien (Hellas) ansässiger griechischer Stamm, dessen Name um 700 v. Chr. auf alle Griechen überging. In byzantinischer Zeit ging der Name unter, nach der Mitte des 18. Jahrhunderts wurde er neu belebt.   …   Universal-Lexikon

  • Hellenen — Homer Archimedes …   Deutsch Wikipedia

  • Bezeichnungen für die Griechen — Seit dem 8. Jh. v. Chr. entstanden in Magna Graecia zahlreiche griechische Städte. Durch den Kontakt der Italiker mit diesen Siedlern, vermutlich Hellenen aus Graea, den Graeci, etablierte sich im Westen die Bezeichnung Griechen. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Griechen — Homer Archimedes …   Deutsch Wikipedia

  • Grieche — Homer Archimedes …   Deutsch Wikipedia

  • Griechen — Homer Alexander der Große …   Deutsch Wikipedia

  • Griechen (Antike) — Homer Archimedes …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”