Magdeburg

Magdeburg

Die Buchstaben und Zahlen zwischen den Linien | I2 | bezeichnen die Quadrate des Planes.

AbendstraßeI2
AckerstraßeA2
AdelheidringDE2
Agneskirche (kath.)I3
Albrechtstraße.E3
AlemannstraßeH2
Alte ElbeB-I6, 7
– NeustadtHI4, 5
– UlrichstraßeE4
Alter MarktE4
– MilitärfriedhofC3
– PackhofE5
– ViehhofF3
Altes FischeruferF5
Am alt. BrückentorE4
– BrelinD7
– ButtersteigD7
– FuchsbergA2, 3
– KrökentorF3, 4
– SteindammA2, 3
– WeinhofH4
AmbrosiuskircheA1
AmsdorfstraßeB1
AmtsgerichtD4
– (Neue Neustadt)I2
An der ElbeB5
Andreas Kritzmann-StraßeG4
AnkerstraßeI2,3
AnnastraßeDI
ApfelstraßeF4
Apostolische KircheF4
ArndtstraßeCD1, 2
ArtilleriedepotF3
ArtilleriekaserneD4
ArtilleriestraßeE6
Askanischer PlatzG5
AugustaschuleF4
AugustastraßeCD4
Äußere RingstraßeA-C1
BadeanstaltA6; E5;
BadeanstaltC6, 7
– (Katerbow)E6
– OstendeF6
BadestraßeA5
Bahnhof BuckauE5
–Elb-C4
– FriedrichstadtE7
– Güter-, Alter (Neustadt)HI5
–_– NeustadtHI3, 4
–_– SudenburgB1
– Haupt-DE3
– Haupt-Güter-D3
– NeustadtHI3
BahnhofstraßeC-E3
BakestraßeD2
BärstraßeE4
Basedowdenkm. (1)E4
BasedowstraßeA4, 5
Baugewerkesch. (5)F3
BaumschuleF2; I7
BeaumontstraßeF3, 4
BeethovenstraßeG3
Befforter StraßeDI, 2
BellevuestraßeD6
BenediktinerstraßeB4, 5
Berliner ChausseeE7
– EisenbahntorE3
– StraßeE4
Bernburger StraßeA5
BismarckdenkmalD3
BismarckplatzD3
Bismarckstr. (Kr.).C7
– (Magdeburg)CD4
Blaue BeilstraßeF4
BleckenburgstraßeB5
BlumenthalstraßeC3, 4
Blumenthals WerderI7
BörseE4
Botan. SchulgartenI7
BötticherplatzG4
BötticherstraßeG5
Brandenburger Str.E3
Brauerei BedensteinI4
– BuckauA5
– Wallbaum u. Ko.I4
BraunehirschstraßeF3, 4
BredowstraßeE6, 7
Breite StraßeD7
– WegC-F3, 4
BrückstraßeE6
BrüderstraßeI3
BuckauA5
Buckauer StraßeAB2
– TorBC3
BudenbergstiftA5
BudenbergstraßeA5
Burchhardts FabrikI5
ButtersteigD6, 7
Chemische FabrikA6
ConcordiatheaterF4
CoquistraßeA4, 5
Denkm. Basedow-(1)E4
– Bismarck-D3
– Franke- (2)E4
– Friesen-D4
– Gutenberg-G4
– Immermann-E3
– Kaiser Otto- (4)E4
–_– Wilhelm-FG4
– Königin Luise-G3
– Koszlowski-E5
– Krieger-D4
(Neustadt)I3
– Luther-E4
Deutsch- ref. KircheG4
DiesterwegschuleG4
Dodendorfer StraßeA4
DomD4
DomgymnasiumD4
DomkaserneD4
DomplatzD4
DorotheenstraßeA5
DräsekeplatzHI5
DreienbrezelstraßeE4
DreiengelstraßeF3, 4
DuvigneaustraßeB3
Ebendorfer StraßeEF1
EditharingEF2, 3
EichamtE4
EilgutexpeditionE3
EisenbahnbrückeE6
EisenbahndirektionE4
EisenbahnstraßeH3
ElbbahnhofC4
ElbstraßeB5
Elbe, TaubeBC5-7
Eldaus GartenF2
Elektrische ZentraleG5
ElysiumD4
EmilienstraßeDE1
EndelstraßeH4
ErziehungsanstaltF1
Evangel. Vereinshaus (6)A5; D3
Exerzierpl., Schrote-F3
ExerzierplätzeGH7
Fahrradw. PantherAB2
FährstraßeB5
FährwegD6
FalkenbergstraßeG4
FaßlochsbergF5
Faule RenneH3
FeldartilleriekasEF6
– NeueEF6
FeldstraßeA5
FeuerwehrdepotE3
FortbildungsschuleFG3
Frankedenkmal (2)E4
FrankestraßeD3
FranseckystraßeFG4
FranziskanerstraßeE4
Franz.-ref. KircheF4
Freie StraßeAB4
FreundschaftsklubD3
FriedhöfeA2; A3, 4;
FriedhöfeC3; D2;
FriedhöfeD7; E7;
FriedhöfeGH4;
FriedhöfeHI2, 3
FriedrichstadtE6
Friedr. FriedhofE7
FriedrichstraßeC7
Friedr. Wilh.-GartenB4
FriesendenkmalD4
FriesenstraßeE1
Fritz Reuter-StraßeG5
FuragemagazinE5
FürstenstraßeE4
FürstenuferC-E4
FürstenwallD4
FürstenwallstraßeDE4
FußartilleriekaserneC3
Garnisonbadeanst.D6
GarnisonverwaltungFG4
GärtnerstraßeA5
Gartenstraße (Großer Werder)F6
– (Krakau)D7
Gasanstalt (Neust.)I5
– (Sudenburg)A1
GeneralkommandoCD4
GeorgenplatzE4
GeorgenstraßeE3, 4
GertraudkircheAB5
GewächshäuserB4
Gitschiner StraßeG4
Glacis-AnlagenC-E2
GneisenaustraßeC3, 4
GoethestraßeE1, 2
Gouvernementstr.D4
GröperstraßeHI3
Große Diesdorfer Str.D1, 2
– JunkerstraßeE4
– KlosterstraßeE4
– MarktstraßeF4
– MühlenstraßeF4, 5
– MünzstraßeE3, 4
– SchulstraßeEF3, 4
– StadtmarschF7
– StorchstraßeF5
– WeinhofstraßeH4
Großer WerderEF5, 6
Grüne ArmstraßeF4
GrusonstraßeA4
Grusonwerk (Krupp)A4
Guericke-StraßeD3
Gustav Adolf-Str.FG4
GutenbergdenkmalG4
GutenbergstraßeGH3
Güterbahnhof, Alter NeustadtHI5
– NeustadtHI3, 4
– SudenburgB1
GüterexpeditionD4; E3;
GüterexpeditionF5
GüterschuppenD3
Gymnasium, Dom-D4
– König Wilhelm-G4
– Real- (12)E3
HafenstraßeI5
Halberstädter Str.AB1-3
Hallesche StraßeA4
Handels- u. SicherheitshafenHI5
HansastraßeG5
HarmonieF4
HartstraßeE4
HasselbachbrunnenC3
HasselbachplatzC3
HasselbachstraßeE3
HauptbahnhofDE3
HauptgüterbahnhofD3
HauptmaterialdepotDE3
Hauptsteueramt (7)F5
HauptwacheEF4
Hauptwerkstätte d. StraßenbahnF6, 7
Hebammenlehranst.D2
HeilanstaltDE4
Heilige GeistkircheE4
– GeiststraßeE4
Helle StraßeB2
HelmholtzstraßeA3, 4
Herrenkrug-BrückeF6
– ChausseeFG7
HesekielstraßeA1
HeumarktE6
HeydeckstraßeD3
HimmelreichstraßeE3, 4
HofjägerE2
Hohendodeleb. WegC1, 2
HohenstaufenringG4
HohenzollernstraßeE3
Hohe ParkG5
– PforteG5
– PfortestraßeGH4, 5
HolzhofEF5
Hospital St. Georgii (Plan 8)EF4
– St. GertraudE4
HospitalstraßeI3
HumboldtstraßeB3
Immermanndenkm.E3
ImmermannstraßeE1
Inslebener StraßeH3
IntendanturC4
Jachtklub, Magdeb.B7
JakobikircheF4
JakobsförderF5
JakobstraßeF4
Jerichoer StraßeF6, 7
JohannisbergstraßeE4
JohannisfahrtstraßeE4
JohanniskircheE4
Jüdischer FriedhofA2
JustizgebäudeBC2
Kaiser Friedrich-Str.DE1, 2
KaisergartenD6
Kaiser Otto-Denkmal (Plan 4)E4
– Otto-RingG3, 4
KaiserstraßeD-F3
Kaiser Wilhelm Augusta-StiftF6
– Wilh.-DenkmalFG4
– Wilhelm-PlatzFG4
– Wilhelm-StrG4
KamelstraßeF5
KarlstraßeE3
Kaserne, Artillerie-(Dom-)D4
– Feldartillerie-EF6
– FriedrichstadtE6
– Fußartillerie-C3
– MagdeburgF3
– MarkFG4
– Pionier-EF6
– RavensburgF3
– Train-C3
KasernenstraßeE6
KasinoFG4
KatharinenkircheF4
KatharinenstraßeF4
Katholische Kirche (Buckau)A5
–_– (Neustadt)I3
KatzensprungE4
KinderspielgartenE2
Kirche, ApostolF4
– Buckau (kath.)A5
– Deutsch-refG4
– DomD4
– Franz.-reform.F4
– Heilige Geist-E4
– Krakau (Dorf)C7
– Luther-E6
– Neustadt (kath.)I3
– Sankt-Agnes-(kath.)I3
–_– Ambrosius-A1
–_– Gertraud-AB5
–_– Jakobi-F4
–_– Johannis-E4
–_– Katharinen-F4
–_– Marien (uns. lieb. Frauen)DE4
– Marien-(Sudenb., kath.)A1
–_– Martins-HI5
–_– Nikolai-I3
–_– Norbert- (k.)A5
–_– Paulus-E1
–_– Petri-F5
–_– Sebastian- (kath.)D3
–_– Ulrichs-E3
– Wallonisch-ref.F5
KirchstraßeE6
Kleine Diesd. Str.D1, 2
– KlostergasseF4, 5
Kleine MünzstraßeE3, 4
– SchulstraßeF5
– StraßeCD2
– WeinhofstraßeH4
Kleiner Krakauer AngerGH6, 7
– StadtmarschDE4, 5
– WerderE5
KleiststraßeCD2
KlewitzstraßeB3
Klinke, BachAB2-4
Kloster-BergestraßeA5
– St. Augustini (10)F5
– unserer lieben FrauenD4
KnochenhaueruferEF4, 5
KolbitzstraßeI2
Kommandantur (9)D4
Königin Luise-DenkmalG3
– LuisegartenG3
Königgrätzer StraßeG4
Königliche WerftD5
KönigsbrückeG5
KönigstraßeG3-5
König Wilhelm-GymnasiumG4
KonsistoriumDE4
KörnerplatzCD1
Korpsbekleid.-AmtF3
KoszlowskidenkmalE5
Köthener StraßeA5
KrakauC7
Krakauer AngerGH7
– DammD6
– StraßeE6
– TorDE6
KrankenhausF3
KriegerdenkmalD4
– (Neustadt)I3
KrökentorFG4
KronprinzstraßeE3
Krupp-GrusonwerkA4
KruppstraßeA8
KühleweinstraßeGH3
Kunstschule (11)E3
KutscherstraßeE3
LagerhausC4
LagerplatzB5
LagerplätzeHI6
LagerschuppenC3; D2
LandgerichtD4; F4
LandwehrstraßeF3
Lange BrückeE6
LangensiepenA4
LazarettbarackenBC4
Leipziger EmpfangsgebäudeE3
– StraßeAB3
LeiterstraßeE3, 4
Lemsdorfer WegA1
LennéstraßeB3
LessingstraßeCD1, 2
ListemannstraßeFG4
Loge FerdinandF4
LorenzwegG3
Löwsche FabrikI4
Lübecker StraßeHI3
LudolfstraßeG4
LuftkurortB7
LuisenparkE1
LuisenstraßeI2
Luisen- u. EdithaschuleD4
Lüneburger StraßeGH3
Lutherdenkmal (4)E4
LutherkircheE6
LutherstraßeA1
LützowstraßeCD1
MagdalenenstiftF4, 5
Magdeburger Bau- u. KreditbankI5
– Straße (Krakau)CD6, 7
MarienkircheDE4
– (Sudenb., kath.)A1
MarienstraßeA4
MarkgrafenstraßeFG6
MarstallstraßeF3
MartinskircheHI5
MartinstraßeA5, 6
MaschinenbauschuleF4
Maschinenfabrik (Buckau)A6
– von Garrett, Smith u. Co.A3
– von StrubeA4, 5
– von WolfA5
MaschinenschuppenD3
MastenkranB5
MastenrichterI6
MatthissonstraßeD1
MelanchthonstraßeA1
MilitärbadeanstaltE5
MilitärgefängnisF3
MilitärlazarettD4
MittagstraßeI2, 3
MittelelbeBC5-7
MittelstraßeEF5
MöhringB6
MoldenstraßeH4, 5
MoltkestraßeC3, 4
MorgenstraßeI3
MoritzplatzI2
MoritzstraßeI2
MozartstraßeG3
MühlbergB4
MünchenhofG3
MunitionsdepotD5
MuseumD3
– StädtischesD4
Nach d. HerrenkrugI7
NachtweidestraßeI4
National-FestsäleH4
Neue NeustadtHI2, 3
– StraßeA6
– WasserkunstI4
– WegF4
Neuer Militärfriedh.D2
– PackhofE5
Neues FischeruferF5
Neu-KamerunC5
Neustädter AktienbrauereiI3
– StraßeF5
NikolaikircheI3
Norbertkirche (k.)A5
NordfriedhofGH4
NordstraßeA4
OberpostdirektionD3, 4
OberpräsidiumDE4
OdeumF5
OffiziergartenG5
OffizierkasinoD3
Olvenstedter StraßeE1, 2
OranienstraßeD3, 4
OststraßeF6
OttenbergstraßeHI4, 5
PanoramaF4
PapenstraßeGH5
PappelalleeGH4
PauluskircheE1
Peter PaulstraßeH4, 5
PetersbergF4,5
PetersstraßeF4
PetrikircheF5
PfälzerstraßeG4
PionierkaserneEF6
PionierlandübungsplatzE7
PionierschwimmanstaltG6
PionierstraßeG5
PolizeidirektionE4
PorzellanfabrikA5
PostamtF4
PoststraßeDE4
Potsdamer EmpfangsgebäudeE3
PrälatenstraßeDE3
Prester StraßeC7
Projektierte BrückeB1; D4
ProviantamtF3
ProviantmagazinD5
Provinzialsteuerdirektion (14)D3
Pumpstation für die RieselfelderH7
QuerstraßeD1
RadrennbahnC2; F7
RathausE4
– (Neues, Neust.)I2, 3
– (Sudenburg)A1
RatswageplatzF4
RavensbergstraßeE3
Realgymnasium (12)E3
Realschule (13)F4
Reformierte KircheG4
RegierungD4
RegierungsstraßeDE4
ReichsbankE3
ReichswaisenhausF1
ReitbahnG6
ReitwegG7
ReyherbrückeC6
Richard Wagner-StraßeG3
Rischbieters GartenC5
RitterstraßeI2
RogätzerstraßeHI5
RollenhagenstraßeG4
Rosen-u. ObstbaumschuleF7
RotekrebsstraßeF4
Rotes Horn (Park)CD5, 6
RötgerstraßeG5
Rothenseer GraswegFG1, 2
– StraßeI4
Rottersdorfer StraßeA1
Ruderklub, Buck.B5
– GermaniaDE6
– MagdeburgerF6
– WerderE5 u. B5
SachsenringCD2
SalzquelleB7
Salzwedeler StraßeI5
SandtorstraßeG5
St. GeorgiistiftD1
– MichaelstraßeA1
Schäffer u. Budenberg (Fabrik)A5
SchäfferstraßeAB3
ScharnhorststraßeD3, 4
SchenkendorfstraßeD1
SchifferstraßeH5
SchiffsbauplätzeDE5
SchiffswerftE5
SchillerstraßeE1
SchillstraßeC2
Schlachten-PanoramaF4
SchlachthofstraßeC2
Schlacht- u. ViehhofC1, 2
SchleusenstraßeD5
SchmidtstraßeI3
Schönebecker Str.AB4-6
SchöneeckstraßeE3, 4
Schöninger StraßeA1
Schrotdorfer StraßeF3, 4
Schrote (Bach)E-I1-4
SchroteexerzierplatzF3
SchrotestraßeE1, 2
SchuhbrückeE4
SchulstraßeC7
SchützenhausC5
SchützenstraßeH4
SchwertfegerstraßeEF4
Sebastiankirche (katholisch)D3
SedanringD1
Segelklub, BuckauerB7
SeilerbrückeCD5
SieverstorstraßeHI4
SparkasseE4
SpeicherstraßeI5
SpielgartenstraßeDE1, 2
SpielhagenstraßeEF1
SpielplatzB4
Stadt CoburgF7
Städt. WasserwerkeA7
Städtischer BauhofD5
Städtisches MuseumD4
StadtparkB5, 6
StadtparkstraßeD5
StadttheaterE3
SteinstraßeE4
SteingutfabrikI3, 4
SteindammB3
SteinernetischstraßeF4
SteinkuhlenstraßeF1, 2
SteinlagerplatzH3
Stendaler StraßeI4, 5
StephansbrückeEF4
SternalleeB4
SterngartenB4
SterngeländeB4
SternstraßeC3
Straßburger StraßeG4
StraßenreinigungsdepotC2
StrombadE5
StrombrückeE5
Südbrücke, projekt.C4, 5
SudenburgAB1, 2
Sudenburger SchuleA1
– StraßeA4
– TorC3
– WuhneB1
SüdfriedhofA3, 4
SülzebergA6
SynagogeF4
Taube ElbeBC5-7
TauenzienstraßeC3, 4
TennisgartenB4
Theater, Concordia-F4
– Stadt-E3
– Viktoria-F6
– Wilhelm-E4
TheaterstraßeF6
ThiemstraßeA5
ThränsbergF4
TischlerbrückeE4
TischlerkrugstraßeF4
TismarstraßeEF1
TöpfersparkCD2
TrainhofBC3
TrainkaserneC3
TriftwegDE7
Turmschanzenstr.E6
TurnhalleE3; F4
TurnplatzA2; B4
UhlandstraßeE1
UlrichskircheE3
UlrichstorE2
UmfassungsstraßeI2
UmladeschuppenDE3
VerbindungsstraßeH4
Viehhof, AlterF3
Vieh- u. SchlachthofC1, 2
ViktoriastraßeE3
ViktoriatheaterF6
VolksbadA1; F3
VorbereitungsschuleD3
WaagestraßeF4, 5
WallonerbergF5
Wallonisch- reformierte KircheF5
WallstraßeC-E2, 3;
WallstraßeF4
Wasch- und Badeanstalt (15)E4
Wasserbau-InspektGH4
WasserkunststraßeI3, 4
WeidenstraßeF6
WeinbergstraßeH4
WeinfaßstraßeE4
WerftstraßeEF5
WestendstraßeAB1
WielandstraßeEF1
Wilhelma-Etabliss.I3
WilhelmparkE2
Wilhelm Raabe-Str.E1
WilhelmstadtDE1
WilhelmstraßeE3
– (Krakau)D7
WilhelmtheaterE4
Wittenberger StraßeH4, 5
Wolfenbütteler Str.AB1
WolfswerderA7
Zeughaus (16)D4
ZirkusG4
ZitadelleE5
ZollbrückeE5
ZollelbeE5
ZollhafenDE5
ZollhausE5
ZollstraßeEF5
Zuckerraffinerie von HelleB2
– von HennigeI3
ZuckerspeicherG5
Zur schönen AussichtE7

Magdeburg.
Magdeburg.

http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Magdeburg — • Capital of the Prussian Province of Saxony, situated on the Elbe; pop. 241,000; it is noted for its industries, particularly the production of sugar, its trade, and its commerce. From 968 until 1552 it was the seat of an archbishopric Catholic… …   Catholic encyclopedia

  • MAGDEBURG — MAGDEBURG, city in Germany. The Jewish community of Magdeburg is one of the oldest in Germany. As early as 965 there were Jews living in the town, and they were placed under the jurisdiction of the archbishop by Otto the Great. They traded in the …   Encyclopedia of Judaism

  • Magdeburg [2] — Magdeburg (hierzu der Stadtplan, mit Registerblatt), Hauptstadt der preuß. Provinz Sachsen wie des gleichnamigen Regierungsbezirks, Stadtkreis und Festung, liegt am Nordende der fruchtbaren Magdeburger Börde (s. S. 62) und an der Elbe, die sich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Magdeburg [2] — Magdeburg, 1) Regierungsbezirk der preußischen Provinz Sachsen, gebildet aus der Altmark, aus dem Herzogthum M. (ohne den Saalkreis), dem Fürstenthum Halberstadt (ohne den Kreis Ermsleben), dem Fürstenthum Quedlinburg, den Ämtern Barby, Gommern u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Magdeburg — Mag de*burg, n. A city of Saxony. [1913 Webster] {Magdeburg centuries}, {Magdeburg hemispheres}. See under {Century}, and {Hemisphere}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Magdeburg [1] — Magdeburg, vormaliges deutsches Erzbistum. ward 962 aus einem Teil des Bistums Halberstadt gebildet, 967 bestätigt, aber erst 968 nach dem Tode des Erzbischofs Wilhelm von Mainz und des Bischofs Bernhard von Halberstadt wirklich eingerichtet. Ihm …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Magdeburg — Magdeburg, die feste Hauptstadt der preuß. Provinz Sachsen, am linken Elbufer, für den Handel einer der wichtigsten Plätze der ganzen Monarchie, hat 46,000 Ew. und besteht aus der Altstadt, Friedrichsstadt und den Vorstädten Neustadt und… …   Damen Conversations Lexikon

  • Magdeburg — Magdeburg, Hauptstadt der preuß. Provinz Sachsen, Festung ersten Rangs, besteht aus 4 Theilen: Altstadt, Sternschanze, Citadelle, Thurmschanze oder Friedrichsstadt, sowie 2 Vorstädten, hat ohne Militär 71000 E., ist Sitz der Provinzialbehörden,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Magdeburg [1] — Magdeburg, deutsches Erzbisthum, welches außer seiner eigenen (früher zu Halberstadt gehörigen) Diöces, noch die Bisthümer Meißen, Merseburg, Naumburg (Zeitz), Havelberg, Brandenburg u. eine Zeit lang Posen umfaßte u. dessen Prälat die Würde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Magdeburg — Magdeburg, Hauptstadt der preuß. Prov. Sachsen und des Reg. Bez. M. (11.513 qkm, 1900: 1.176.372, 1905: 1.225.537 E., 3 Stadt , 14 Landkreise), Stadtkreis [Karte: Mittleres Westdeutschland I, 4, bei Rheinprovinz] und Festung (Eisenbahnsperre und… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Magdeburg — v. d Allemagne, sur l Elbe, cap. du Land de Saxe Anhalt; 287 360 hab. Carrefour ferrov. et centre industr. Grande ville hanséatique, elle fut un centre actif du protestantisme au XVIe s. Archevêché (Xe s.). Cath. gothique (XIIIe s.) …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”