Wintersgrün

Wintersgrün

Wintersgrün, Stadt, s. Gottesgab.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wintersgrün — Vintířov …   Deutsch Wikipedia

  • Vintířov — Vintířov …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Falkenau — Der Okres Sokolov (übersetzt mit Bezirk Falkenau an der Eger): Der Bezirk liegt in der Karlovarský kraj in Nordböhmen am Südhang des Erzgebirges und ist ein Zentrum des Braunkohlenbergbaus. Die Okresy waren in etwa vergleichbar mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Bozi Dar — Dieser Artikel beschreibt die Stadt Boží Dar. Für den gleichnamigen Militärflugplatz und Ortsteil von Milovice nad Labem, siehe dort. Boží Dar …   Deutsch Wikipedia

  • Boží Dar — Boží Dar …   Deutsch Wikipedia

  • CZ-413 — Der Okres Sokolov (übersetzt mit Bezirk Falkenau an der Eger): Der Bezirk liegt in der Karlovarský kraj in Nordböhmen am Südhang des Erzgebirges und ist ein Zentrum des Braunkohlenbergbaus. Die Okresy waren in etwa vergleichbar mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Gottesgab — Dieser Artikel beschreibt die Stadt Boží Dar. Für den gleichnamigen Militärflugplatz und Ortsteil von Milovice nad Labem, siehe dort. Boží Dar …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen tschechischer Orte — In dieser Liste werden deutschen (heute großteils nicht mehr geläufigen) topografischen Namen die tschechischen, amtlichen Pendants gegenübergestellt. Durch die Vertreibungen nach 1945 wurden viele kleinere Orte und Gehöfte, insbesondere in… …   Deutsch Wikipedia

  • Okres Sokolov — Kraj Karlovarský kraj Fläche 753,60 km² Einwohner  • Bevölkerungsdichte 93 379 (2007) 124 Einw./km² Gemeinden  • davon Städte  • davon …   Deutsch Wikipedia

  • Vintířov (Begriffsklärung) — Vintířov ist der Name folgender Orte in Tschechien: Vintířov (Wintersgrün), Gemeinde im Okres Sokolov Vintířov, Ortsteil von Obrataň, Okres Pelhřimov Vintířov (Winter(it)z), Ortsteil von Radonice u Kadaně, Okres Chomutov …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”