Weitsichtigkeit

Weitsichtigkeit

Weitsichtigkeit (Fernsichtigkeit, besser Alterssichtigkeit, Presbyopie, griech.), der Zustand, bei dem der Nahpunkt weiter als etwa 25–30 cm vom Auge hinweggerückt ist, so daß feinere Arbeiten (wie Lesen, Schreiben, weibliche Handarbeiten u. dgl.) nicht mehr in der gewohnten Entfernung besorgt werden können. Die W., eine Abschwächung des Akkommodationsvermögens, beruhend auf einem Härterwerden der Linse und in den höhern Graden auch auf abnehmender Kraft des Ringmuskels (Musculus ciliaris), beginnt bei normalsichtigem (emmetropischem) Auge in der Regel nach dem 40. Lebensjahr. Bei Übersichtigen (Hypermetropen) tritt die W. früher ein, bei Kurzsichtigen (Myopen) braucht sie sich gar nicht bemerkbar zu machen. Vorzeitige W. kommt vor in Begleitung von vorzeitigem Marasmus des ganzen Körpers, nach erschöpfenden Krankheiten, bei beginnender Starbildung und beim sogen. grünen Star (Glaukom). Das einzige optische Korrektionsmittel für die W. ist eine Konvexbrille, die jedoch stets mit Vorsicht gewählt und vom Augenarzt in ihrer Stärke vorgeschrieben werden muß. Mit der W. darf nicht verwechselt werden die Hypermetropie oder Übersichtigkeit (s. d.), ein Brechungsfehler (Refraktionsanomalie) des Auges.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weitsichtigkeit — Weitsichtigkeit, Fernsichtigkeit, der Zustand des Auges, in welchem dasselbe die Fähigkeit, scharf in die Nähe zu sehen, verloren hat, während es in die Ferne vollkommen gut zu sehen vermag, tritt bes. in den mittlern und spätern Lebensjahren… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Weitsichtigkeit — Weitsichtigkeit, Fernsichtigkeit, heißt diejenige Anomalie des Sehens, bei der die Gegenstände, um deutlich gesehen zu werden, weiter vom Auge entfernt sein müssen, als die gewöhnliche Sehweite beträgt. Das Uebel ist besonders Begleiter des… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Weitsichtigkeit — ↑Hypermetropie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Weitsichtigkeit — Klassifikation nach ICD 10 H52.0 Hypermetropie …   Deutsch Wikipedia

  • Weitsichtigkeit — Übersichtigkeit; Hyperopie (fachsprachlich) * * * Weit|sich|tig|keit 〈f.; ; unz.〉 Störung des Sehvermögens, die verhindert, nahegelegene Gegenstände (bes. Geschriebenes) scharf zu erkennen, meist im Alter auftretend; Sy 〈veraltet〉… …   Universal-Lexikon

  • Weitsichtigkeit — toliaregystė statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. long sight; long sightedness vok. Übersichtigkeit, f; Weitsichtigkeit, f rus. дальнозоркость, f pranc. hypermétropie, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Weitsichtigkeit — We̲i̲tsichtigkeit vgl. Hypermetropie …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Weitsichtigkeit — Weit|sich|tig|keit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Contactlinse — Formstabile Kontaktlinse Weiche Kontaktlinsen Kontaktlinsen, auch Haftschalen genannt, gehören wie die Brille zu den Sehhilfen. Kontaktlinsen liegen dabei direkt auf der …   Deutsch Wikipedia

  • Contactlinsen — Formstabile Kontaktlinse Weiche Kontaktlinsen Kontaktlinsen, auch Haftschalen genannt, gehören wie die Brille zu den Sehhilfen. Kontaktlinsen liegen dabei direkt auf der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”